Deckhengste

Ullur vom Rezatgrund

Siegerhengst der Bayerischen Fohlentour 2015, Körungssieger 2018 in Wurz der 3- und 4jährigen Hengste

Unser Deckhengst Ullur steht in der Saison 2020 auf dem Islandpferdehof Rezatgrund Fremdstuten im Natursprung zur Verfügung. Er deckt im Juli und August 2020 auf unseren Weiden.

Ullur ist ein junger, dynamischer Hengst mit viel Ausstrahlung und sportlichem Gebäude und besticht durch seine freundliche, aufmerksamen Art. Er wird 2021 seine Leistungsprüfung ablegen.

Auf der bayerischen Fohlentour 2015 wurde er mit einer Note von 8,26 Siegerhengst (Richterspruch: „Großrahmiger, junger Hengst mit auffallend weiten Gängen, sicherem Tölt bei guter Geschmeidigkeit und sehr harmonischem Gebäude.“) und konnte diese Beurteilung als Körungssieger in Wurz 2018 mit einer Note von 8,10 bestätigen. Somit liegt er im Bundesranking auf Platz 3 der 2015 geborenen Hengste!

Selbstverständlich ist Ullur frei von Ekzem.

Decktaxe: 600€ zzgl. Unterstellkosten (Elitestuten 550€), die Stuten werden auf der Weide untergebracht und benötigen eine negative Tupferprobe nicht älter als zwei Wochen inklusive CEM

Kontakt :

Gudrun Völkl – Islandpferde Rezatgrund

Telefon +49 0157 714 923 00 oder info@islandpferde-rezatgrund.de

Deck-Info Ullur vom Rezatgrund [PDF]

 

Alvar frá Nýjabæ – IS2003135518

Alvar steht in der Saison 2020 auf dem Islandpferdehof Rezatgrund Fremdstuten im Natursprung zur Verfügung. Er deckt in der Herde von Mai bis Ende Juni 2020.

Alvar ist ein Gentleman mit viel Ausstrahlung und harmonischem Gebäude. Stets höflich und sehr freundlich, überzeugt er mit einem sehr ausgeglichenen Charakter bei viel Leistungsbereitschaft und jederzeit gut regulierbarem Temperament.

Sein kinderleicht zu reitender Tölt und seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten zeichnen Alvar als ganz besonderes Reitpferd aus.

Auf dem Landsmót 2011 wurde Alvar erfolgreich im Gaedingakeppni (Jugendklasse 5.Platz 8.55 Punkte) sowie im Töltpreis T1 (Jugendklasse 6.61 Punkte) vorgestellt.

Einer von Alvars 31 Nachkommen, die Stute Kná frá Nýjabæ, wurde 2014 mit einer Gesamtnote von 8,25 Punkten geprüft. Kná bekam unter anderem eine 9 für ihren Tölt und eine 9,5 für ihren Charakter!

Alvar ist frei von Ekzem.

Decktaxe: 650€ zzgl. Unterstellkosten, die Stuten werden auf der Weide untergebracht und benötigen eine negative Tupferprobe nicht älter als zwei Wochen inklusive CEM.

Kontakt :

Stefanie Zeidler – Islandpferde Rezatgrund

Telefon +49 151 142 098 87 oder zeidler.stefanie@icloud.com

Deck-Info Alvar fra Nyjabae [PDF]